05231 - 5611 565     Bürozeiten  Mo: 15-17h  und  Di+Do: 10-12h    Kontakt
   
digitalisierung und ehrenamt
Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Digitalisierung & Ehrenamt - ein Widerspruch?

Für viele tägliche Herausforderungen der Vereinsarbeit lohnt ein Blick auf digitale Ressourcen, ohne den persönlichen Kontakt und die „analoge Welt“ aus den Augen zu verlieren.

So bietet die digitale Welt mehr als nur FACEBOOK und INSTAGRAM, sondern kann auch manche Antworten auf sich ändernde Erwartungen ans Ehrenamt und die Zusammenarbeit mit Freiwilligen bieten.

Die Bürgerstiftung Detmold bietet in der aktuellen Quarantäne-Situation dbzgl. Beratung und Unterstützung in Form einer Online-Diskussionrunde, die nach Absprache in unserem Online-Meetingraum gebucht werden kann.  Wir schauen uns an, welche Chancen die Digitalisierung bietet, damit sich noch mehr Menschen für ein Engagement begeistern.

Inhalte u.a.:

  • Welche strategischen Fragen ergeben sich daraus?
  • Wie kann die digitale Öffentlichkeitsarbeit zur Gewinnung von Freiwilligen genutzt werden?
  • Welche Tools können die Vernetzung, Kommunikation und Bindung von Freiwilligen stärken?
  • Wie kann digitales Engagement neue Zielgruppen erreichen?

 

Vortragender: Dipl.-Ing. Frank Brüggemann, MBA

Anmeldungen HIER

 

Wir müssen sicherstellen, dass das Digitale dem Menschen dient, und nicht umgekehrt.
© Nico Rose (*1978), Professor für Wirtschaftspsychologie, International School of Management

Verbindungen

BS Guetesiegel 2020 22 Datum

Logo Appmold Kooperationspartner

StiftungsNews

Mit den StiftungsNews informieren wir Sie ca. 4x im Jahr über unsere Projekte, Publikationen und Veranstaltungen.

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

0
Shares