Im Projekt "Tiertanzparty", eben­falls für Detmolder Grund­schul­kinder, erlernen Grund­schul­kinder einiger Grund­schulen nach den Sommer­ferien 2018 eine Tanz­choreo­graphie zur Musik von "2 B Gentle". Zum Abschluss des Projekts werden in einer gemein­samen Aufführung alle Kinder zusammen­ge­führt, so dass hunderte Kinder unter­schiedlicher Grund­schulen ein Gemein­schafts­erlebnis schaffen, dass durch Musik, Tanz und Gemein­schaft verbindet.

Ziel ist es, das Selbst­bewußtsein der Kinder zu stärken durch das gemeinsame Erlernen und Vorführen einer Tanz­choreo­graphie mit allen Kindern, verstärkt durch den Impuls, "fremde Kinder" der anderen Grundschulen in der Gemeinschaft zu erleben bei der Abschluss­aufführung (Toleranz, Akzeptanz, Förderung von positiver Erwartung mit "Fremden"). Dass wir dieses Projekt durch­führen können, verdanken wir unserem Förder­partner der Osthushenrich-Stiftung aus Gütersloh, die vielfältig Bildungs­projekte für Kinder fördert. Operativ wird dieses Projekt von der Musikschule MuiKreAktiv aus Detmold mit ausge­bildeten und erfahrenen Musik-, Tanz- und Bewegungs­pädagogen begleitet.