Projekt

Integrations- und Flücht­lings­arbeit

Projekt Beschreibung

Für eine gelungene Integration aller Menschen in Detmold machen wir uns seit Stiftungsgründung stark. Uns geht es um ein harmonisches Zusammenleben aller, unabhängig ihrer Herkunft, Kultur oder Religion. Durch eine gelebte und positive Integration schaffen wir eine Gemeinschaft, die auf gegenseitigem Respekt, Toleranz und Offnheit basiert. Wir fördern kulturelle Vielfalt, ermöglichen soziale Begegnungen, Bildung und Entwicklung und wollen gemeinsame Werte wie Freiheit, Gleichheit und Solidarität teilen und leben. Diese Werte sind das Fundament unserer Gesellschaft und tragen dazu bei, ein friedliches und gerechtes Miteinander zu gewährleisten.

Konkret fördern wir Projekte für Sprach-, Sport-, Musikförderung, die Ausbildung ehrenamtlich Engagierter für die Integrationsarbeit, Lernhilfen, Unterstützung Geflüchteter.

Integrations- und Flüchtlingsarbeit

Worauf zahlt dieses Projekt ein?

  • Gemeinschaft
  • Heimat schaffen
  • Chancengleichheit

Dauer

  • Dauerprojekt
  • Start: 2024

Kosten

  • vielfältig und projektbezogen, u. a. für Personal und die Umsetzung von Maßnahmen

Partner

Kreis Lippe

Stadt Detmold

Pastor Miroslav Danys

Nachfahren des Autors

Engagieren & Spenden

Was kannst du tun?

  • Spenden und Dich engagieren

Als Helfer anmelden

Wenn du uns Zeit spenden und als ehrenamtlicher Helfer unterstützen möchtest, melde dich einfach über das Online-Formular bei unserer Ehrenamtsagentur „Tatendrang“ an:

Spenden

Unterstütze uns mit einer Geldspende unter dem Stichwort „Integrations- & Flüchtlingsarbeit“

Galerie

Aktuelles zum Projekt

Bücherei Hiddesen feiert 20-Jähriges ehrenamtliches Bestehen

Bücherei Hiddesen feiert 20-Jähriges ehrenamtliches Bestehen

Ihre Leidenschaft für Bücher und die Gemeinschaft ist groß. Die Rede ist von über 20 engagierten Menschen, die die Bücherei Hiddesen seit 20 Jahren komplett ehrenamtlich betreiben. Sie stellen Öffnungszeiten sicher, halten das Buch-Sortiment aktuell und kümmern sich um alle Belange des Vereins. Wir als Bürgerstiftung Detmold unterstützen dieses Engagement dauerhaft mit den Erträgen der Zustiftung von Mechthild Roth.

Weiterlesen

Projekt

Vydunas – eine neue Heimat

Projekt Beschreibung

Er ist geflüchtet aus seiner Heimat, vor über 70 Jahren. In Detmold findet er für seine letzten Lebensjahre ein neues Zuhause: ein bedeutender Autor mit bemerkenswertem geschichtlichem Wissen, das Länder verbinden könnte. Doch seine Werke sind nicht von allen erwünscht in der Zeit vor dem zweiten Weltkrieg, und werden kurz nach Erscheinen fast vollständig vernichtet – bis zum März 2017, seither werden seine Bücher mit Hilfe der Bürgerstiftung wieder aufgelegt.

Die Rede ist von Dr. Wilhelm Storost-Vydunas (1868-1953). Es würde ihn sicher stolz machen, seine Bücher doch nicht verloren zu wissen, und zu sehen, dass die Erlöse aus dem Buchverkauf Geflüchteten in seiner letzten Heimatstadt, in Detmold langfristig zugutekommen.

Worauf zahlt dieses Projekt ein?

  • Bildung
  • Geschichte
  • Heimatgefühl

Dauer

  • Dauerprojekt
  • Start: 2017

Kosten

  • Lektorat, Buchdruck, Vertrieb

Partner

Kreis Lippe

Stadt Detmold

Pastor Miroslav Danys

Nachfahren des Autors

Engagieren & Spenden

Was kannst du tun?

  • [ Inhalt ]

Als Helfer anmelden

Wenn du uns Zeit spenden und als ehrenamtlicher Helfer unterstützen möchtest, melde dich einfach über das Online-Formular bei unserer Ehrenamtsagentur „Tatendrang“ an:

Spenden

Unterstütze uns mit einer Geldspende unter dem Stichwort „Vydunas“

Galerie

Aktuelles zum Projekt

Bücherei Hiddesen feiert 20-Jähriges ehrenamtliches Bestehen

Bücherei Hiddesen feiert 20-Jähriges ehrenamtliches Bestehen

Ihre Leidenschaft für Bücher und die Gemeinschaft ist groß. Die Rede ist von über 20 engagierten Menschen, die die Bücherei Hiddesen seit 20 Jahren komplett ehrenamtlich betreiben. Sie stellen Öffnungszeiten sicher, halten das Buch-Sortiment aktuell und kümmern sich um alle Belange des Vereins. Wir als Bürgerstiftung Detmold unterstützen dieses Engagement dauerhaft mit den Erträgen der Zustiftung von Mechthild Roth.

Weiterlesen

Projekt

Über-Mittag-Betreuung Leopoldinum & R1

Projekt Beschreibung

Das Ganztagsangebot an weiterführenden Schulen erfreut sich auch in Detmold großer Beliebtheit. Zum 1. Februar 2024 hat die Bürgerstiftung Detmold die Aufgabe der Trägerschaft der Über-Mittag-Betreuung am Leopoldinum sowie an der R 1 übernommen.

Für viele Eltern ist dieses Angebot an beiden Schulen für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sehr wichtig. Alle Mitarbeitenden konnten weiterbeschäftigt werden, was ganz besonders die Schülerinnen und Schüler freut. Außerdem können durch das Engagement von Ehrenamtlichen z. B. bei der Durchführung eines spezielles Kursangebotes mögliche Synergieeffekte erzielt werden.

Mit der Übernahme der Aufgabe ist die Bürgerstiftung nun für acht weitere Mitarbeitende verantwortlich – und das völlig ohne Gewinnabsicht, denn mit einer solchen Trägerschaft sind keine wirtschaftlichen Gewinne zu erzielen. In dem Übernahmeprozess gab es für die Bürgerstiftung auch viel zu lernen: Die Finanzierung der Über-Mittag-Betreuung erfolgt durch das Land NRW, die Schulen verzichten auf einen kleinen Anteil ihrer Lehrerstellen zu Gunsten dieser Mitarbeitenden, damit die Schülerinnen und Schüler u. a. mittags ohne Lehrkraft Pause machen können. Förderung von Bildung entspricht einem unserer Satzungsziele und unser Engagement kommt hier den Kindern und Jugendlichen direkt zugute.

Worauf zahlt dieses Projekt ein?

  • Engagement
  • Gemeinschaft

Dauer

  • Dauerprojekt
  • Start: 1. Februar 2024

Ort

Kosten

  • Personalkosten als Arbeitgeber

Engagieren & Spenden

Als Helfer anmelden

Wenn du uns Zeit spenden und als ehrenamtlicher Helfer unterstützen möchtest, melde dich einfach über das Online-Formular bei unserer Ehrenamtsagentur „Tatendrang“ an:

Spenden

Unterstütze uns mit einer Geldspende unter dem Stichwort „Detmold ist Bildung“

Galerie

Aktuelles zum Projekt

Bücherei Hiddesen feiert 20-Jähriges ehrenamtliches Bestehen

Bücherei Hiddesen feiert 20-Jähriges ehrenamtliches Bestehen

Ihre Leidenschaft für Bücher und die Gemeinschaft ist groß. Die Rede ist von über 20 engagierten Menschen, die die Bücherei Hiddesen seit 20 Jahren komplett ehrenamtlich betreiben. Sie stellen Öffnungszeiten sicher, halten das Buch-Sortiment aktuell und kümmern sich um alle Belange des Vereins. Wir als Bürgerstiftung Detmold unterstützen dieses Engagement dauerhaft mit den Erträgen der Zustiftung von Mechthild Roth.

Weiterlesen

Projekt

Lernhilfe Geschwister-Scholl-Schule

Projekt Beschreibung

Der Wunsch, gleiche Bildungschancen für alle Kinder zu ermöglichen, ist weit verbreitet. Der Weg dahin mag sehr weit sein, doch jeder einzelne Schritt ist wichtig. Initiativen wie diese zeigen, dass vieles möglich ist: Seit über 20 Jahren begleitet Rolf Winter über die Ehrenamtsagentur „Tatendrang“ Schüler außerhalb der Schulzeiten, die lernen wollen.

In der größten allgemeinbildenden weiterführenden Detmolder Schule, der Geschwister-Scholl-Gesamtschule, wollen viele Schüler lernen. Es geht um Bildung, ja. Gleichzeitig geht es um junge Menschen, die ihr Selbstbild entwickeln, die Erfolge erleben und sich selbst zeigen, dass sie es können. Das fördert das Selbstbewusstsein und die Motivation, sich zu engagieren. Diese Entwicklungen sind mindestens so wertvoll wie die Lernerfolge in Englisch, Mathe oder Deutsch selbst. Ein Dank gilt den Menschen, die sich mit Spaß engagieren. Es ist ein wertvoller Schritt auf diesem so wichtigen Weg hin zu gleichen Bildungschancen.

Worauf zahlt dieses Projekt ein?

  • Bildung
  • Chancengleichheit

Dauer

  • Dauerprojekt
  • Start: 2007

Ort

Partner

Geschwister-Scholl-Gesamtschule

Christian Trappe
(Schulleitung)

Engagieren & Spenden

Was kannst du tun?

  • Dich ehrenamtlich engagieren:
    Mit Zeitspenden für die Schülerbetreuung

Als Helfer anmelden

Wenn du uns Zeit spenden und als ehrenamtlicher Helfer unterstützen möchtest, melde dich einfach über das Online-Formular bei unserer Ehrenamtsagentur „Tatendrang“ an:

Spenden

Unterstütze uns mit einer Geldspende unter dem Stichwort „Lernhilfe GGS“

Galerie

Aktuelles zum Projekt

Bücherei Hiddesen feiert 20-Jähriges ehrenamtliches Bestehen

Bücherei Hiddesen feiert 20-Jähriges ehrenamtliches Bestehen

Ihre Leidenschaft für Bücher und die Gemeinschaft ist groß. Die Rede ist von über 20 engagierten Menschen, die die Bücherei Hiddesen seit 20 Jahren komplett ehrenamtlich betreiben. Sie stellen Öffnungszeiten sicher, halten das Buch-Sortiment aktuell und kümmern sich um alle Belange des Vereins. Wir als Bürgerstiftung Detmold unterstützen dieses Engagement dauerhaft mit den Erträgen der Zustiftung von Mechthild Roth.

Weiterlesen

Projekt

Tatendrang – Ehrenamts­agentur Detmold

Projekt Beschreibung

Unsere Vermittlungsagentur „Tatendrang “ unterstützt Sie dabei, eine „sinn-volle“ und für Sie genau die richtige ehrenamtliche Aufgabe zu finden. Viele hundert Menschen haben über die Bürger­stiftung Detmold bereits genau das geschafft, und engagieren sich heute in viel­fältigen Bereichen: In sozialen und inte­gra­tiven Projekten, in Schulen und Kinder­gärten, in Natur-, Musik- und Bildungsprojekten, bei der Integration von zu uns Geflüchteten oder in der Projekt­orga­ni­sa­tion und bei Bürotätigkeiten.

Das Projekt ist mehrfach von regionalen und über­regionalen Organisationen aus­ge­zeichnet und durch finanzielle Förderung unterstützt worden, so z. B. durch das Land NRW und die Stadt Detmold. Und es bewegt viel Positives in Detmold: es bringt denen eine hohe Zu­frie­den­heit, die sich engagieren, und natürlich profitieren eine Menge Menschen und Detmold insgesamt von den vielfältigen Engagementfeldern der Ehren­amtlichen.

Worauf zahlt dieses Projekt ein?

  • Engagement
  • Gemeinschaft

Dauer

  • Dauerprojekt
  • Start: 2004 (als EFA – Ehrenamtliche Freiwilligen Agentur)

Kosten

  • Personal für die Koordinierung, Räume, Kommunikation

Kontakt

Natali Sudermann

Bruchstr. 27 (im Grabbe-Haus)
32756 Detmold

Telefon: 0 52 31 / 56 11 565
E-Mail: info[at]buergerstiftung-detmold.de

Sprechzeiten
Für ein persönliches Gespräch vereinbaren Sie bitte einen Termin.

Jetzt mitmachen

Als Helfer anmelden

Melde dich einfach über das Online-Formular als ehrenamtlicher Unterstützer bei unserer Ehrenamtsagentur „Tatendrang“ an:

Wir nehmen uns Zeit für jeden Einzelnen, um das richtige Tätig­keits­feld zu finden, und erhalten dafür sehr viele positive Rückmeldungen. Auch bereiten wir Menschen gut auf soziale und inte­gra­tive Aufgaben mit einer kostenfreien Aus­bild­ungs­reihe vor. Da wir zu sehr vielen Organisationen und Bildungseinrichtungen gute Kontakte pflegen, diese uns Ihre Wünsche und Projekte melden, und wir auch eigene tolle Projekte für die Menschen in Detmold umsetzen, finden wir sicher auch für Sie eine Aufgabe, die Ihnen Spaß macht und von den Anforderungen und zeitlichen Vorstellungen zu Ihnen passt.

Engagieren & Spenden

Was kannst du tun?

  • Dich ehrenamtlich engagieren

Als Helfer anmelden

Wenn du uns Zeit spenden und als ehrenamtlicher Helfer unterstützen möchtest, melde dich einfach über das Online-Formular bei unserer Ehrenamtsagentur „Tatendrang“ an:

Spenden

Unterstütze uns mit einer Geldspende unter dem Stichwort „Detmold ist Engagement“

Galerie

Aktuelles zum Projekt

Projekt

Bunte Sitzbänke für Detmold

Projekt Beschreibung

In der Detmolder B-WUSST-Woche 2016 entstand die Idee zum Projekt SITZ! Darin wurde der Wunsch mehrere Bürgerinnen und Bürger aufgegriffen, probeweise mehr Sitzbänke auf den Wegen in die Detmolder Innenstadt aufzustellen. Das Projekt wurde u. a. durch das urbanLab der Hochschule OWL sowie die Euwatec gGmbH mitgetragen.

Nach Ende des Projektes wurden die Bänke mit Hilfe von den Detmolder Künstlern Christina Haberbeck und Axel Plöger zum Teil gemeinsam mit Kindern aus verschiedenen Kitas bemalt. Zwei der Bänke sind vor dem F.I.T. in der Schülerstraße zu bewundern, 4 der Bänke wurden an Kitas übergeben.

Worauf zahlt dieses Projekt ein?

  • Attraktivität im Stadtbild
  • Kreativität bei Kindern
  • Gemeinschaft

Dauer

  • Dauerprojekt
  • Start: 2016

Partner

[ Inhalt ]

Engagieren & Spenden

Was kannst du tun?

  • Dich ehrenamtlich engagieren:
    Pflege der Bänke
  • Dich einbringen
    als Initiator:in und Projektleitung für neue Sitzbänke

Als Helfer anmelden

Wenn du uns Zeit spenden und als ehrenamtlicher Helfer unterstützen möchtest, melde dich einfach über das Online-Formular bei unserer Ehrenamtsagentur „Tatendrang“ an:

Spenden

Unterstütze uns mit einer Geldspende unter dem Stichwort „Detmold ist farbenfroh“

Galerie

Aktuelles zum Projekt

Projekt

Bücherei Hiddesen

Projekt Beschreibung

Die Bücherei in Hiddesen hat sich als Treffpunkt für Jung und Alt im Ortsteil etabliert. Mehr als 13.000 Medien stehen zum Ausleihen bereit, vor allem aktuelle Bestseller sind begehrt. Das Besondere an dieser Bücherei ist, dass sie ausschließlich ehrenamtlich betrieben wird: Die Öffnungszeiten und notwendige Organisationsarbeiten werden von Ehrenamtlichen erledigt, die Finanzmittel für Miete, Zukäufe und notwendige Betriebsausstattung stellt Mechthild Roth als Spenderin über die Bürgerstiftung zur Verfügung.

Worauf zahlt dieses Projekt ein?

  • Bildung
  • Anregung zum Lesen
  • Teilhabe: Niederschwelliges Angebot für Alle

Dauer

  • Dauerprojekt
  • Start: 2007

Ort

Kosten

  • Finanzierung über Erträge aus einer zweckgebundenen Zustiftung

Partner

[ Inhalt ]

Engagieren & Spenden

Was kannst du tun?

  • Dich ehrenamtlich engagieren:
    Mitarbeit in der Bücherei
  • Dich einbringen:
    mit Bücher-/Medienspenden

Als Helfer anmelden

Wenn du uns Zeit spenden und als ehrenamtlicher Helfer unterstützen möchtest, melde dich einfach über das Online-Formular bei unserer Ehrenamtsagentur „Tatendrang“ an:

Spenden

Unterstütze uns mit einer Geldspende unter dem Stichwort „Bücherei Hiddesen“

Galerie

Aktuelles zum Projekt

Bücherei Hiddesen feiert 20-Jähriges ehrenamtliches Bestehen

Bücherei Hiddesen feiert 20-Jähriges ehrenamtliches Bestehen

Ihre Leidenschaft für Bücher und die Gemeinschaft ist groß. Die Rede ist von über 20 engagierten Menschen, die die Bücherei Hiddesen seit 20 Jahren komplett ehrenamtlich betreiben. Sie stellen Öffnungszeiten sicher, halten das Buch-Sortiment aktuell und kümmern sich um alle Belange des Vereins. Wir als Bürgerstiftung Detmold unterstützen dieses Engagement dauerhaft mit den Erträgen der Zustiftung von Mechthild Roth.

Weiterlesen

Projekt

Garten-, Quartiers- & Straßen­konzerte

Projekt Beschreibung

Bei unseren Gartenkonzerten in unserer Projektreihe „Detmold ist Musik“ bringen wir auf schöne Weise Nachbarn zusammen – Menschen, die sich eigentlich kennen sollten, aber sich oft nicht kennen. Die Idee dabei ist einfach: Einer stellt seinen Garten zur Verfügung, ein anderer lädt rund 200-300 Nachbarn ein, ein Dritter kauft Getränke und etwas zum Grillen oder Kuchen ein. Die bezahlten Musiker (oft Studenten) werden finanziert durch Spenden der Anwesenden, ggf. ergänzt von der Bürgerstiftung.

Die Idee der Straßenkonzerte ist denkbar einfach, aber umso mitreißender: Spontan und ohne Vorankündigung treten Musikerinnen und Musiker an belebten Orten in der Detmolder Innenstadt auf. Das Besondere daran: Die Künstler sind echte Profis, die für den guten Zweck in diesem Rahmen spielen. Dieses Konzept hat in der Vergangenheit nicht nur zu sehr spontanen Konzerterlebnissen geführt, sondern auch zu vielen nennenswerten Spenden der begeisterten Zuschauer.

BüSti DT - Gartenkonzerte 2

Worauf zahlt dieses Projekt ein?

  • Musik
  • Gemeinschaft

Dauer

  • Dauerprojekt
  • Start: 1. Februar 2022

Kosten

  • Gage für Musiker, Kosten für Essen und Getränke
  • Finanziert durch „Spenden Gartenkonzerte“

Partner

[ Inhalt ]

Engagieren & Spenden

Was kannst du tun?

  • Dich ehrenamtlich engagieren
    Du hast Lust, solche Gartenkonzerte zu organisieren? Oder Du möchtest gerne als Musiker dort spielen?

Als Helfer anmelden

Wenn du uns Zeit spenden und als ehrenamtlicher Helfer unterstützen möchtest, melde dich einfach über das Online-Formular bei unserer Ehrenamtsagentur „Tatendrang“ an:

Spenden

Unterstütze uns mit einer Geldspende unter dem Stichwort „Detmold ist Musik“

Galerie

Aktuelles zum Projekt

Projekt

Senioren-Konzerte

Projekt Beschreibung

In vielen Altersheimen war unser Detmold-Klavier schon zu Gast, auch Bands und Musiker haben schon fröhliche Momente zu den Menschen dort gebracht. Wir lieben es, solche schönen Momente zu schaffen, um diesen Menschen eine Freude zu machen. Dabei suchen wir regelmäßig Musiker, die ehrenamtlich die gleiche Freude empfinden, anderen musikalisch ein Geschenk zu machen.

Worauf zahlt dieses Projekt ein?

  • Engagement
  • Gemeinschaft

Dauer

  • Dauerprojekt
  • Start: 1. März 2020

Kosten

  • Keine

Partner

[ Inhalt ]

Engagieren & Spenden

Was kannst du tun?

  • Dich ehrenamtlich engagieren

Als Helfer anmelden

Wenn du uns Zeit spenden und als ehrenamtlicher Helfer unterstützen möchtest, melde dich einfach über das Online-Formular bei unserer Ehrenamtsagentur „Tatendrang“ an:

Spenden

Unterstütze uns mit einer Geldspende unter dem Stichwort „Detmold ist Musik“

Galerie

Aktuelles zum Projekt

Projekt

KiTa-Konzerte

Projekt Beschreibung

Dank Spenden konnten 2019 und 2020 in ca. 20 Detmolder Kitas Kinderkonzerte – Dauer ca. jeweils 1 Stunde – ermöglicht werden. Das gemeinschaftliche Erleben von Musik schafft für viele Kinder erste Berührungspunkte mit Musik und gibt Anregungen für musikalische Bildung. Es wurde kräftig mitgesungen, getanzt, geklatscht: Die Kinder hatten eine großartige Zeit, die lange in Erinnerung bleiben wird.

Worauf zahlt dieses Projekt ein?

  • Bildung: Musizieren und Musik erleben

  • Gemeinschaft: Kreislauf von Spendern und Nutzern

  • Chancengleichheit: Teilhabe

Dauer

  • Dauerprojekt
  • Start: Herbst 2019. Für 2024 wieder im Programm der Bürgerstiftung aufgenommen

Ort

  • Diverse Kitas in Detmold nach einem Bewerbungsverfahren

Kosten

  • Eigenanteil der Kitas liegt bei € 100,-

  • Konzertkosten (Band, Technik etc.) werden über Spenden und Förderanträge finanziert

Partner

[ Inhalt ]

Engagieren & Spenden

Was kannst du tun?

  • Dich ehrenamtlich engagieren:
    im Organisations-Team

Als Helfer anmelden

Wenn du uns Zeit spenden und als ehrenamtlicher Helfer unterstützen möchtest, melde dich einfach über das Online-Formular bei unserer Ehrenamtsagentur „Tatendrang“ an:

Spenden

Unterstütze uns mit einer Geldspende unter dem Stichwort „Detmold ist Musik – KITA Konzerte“

Galerie

Fotos

Videos

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Wir wollen Menschen, besonders jungen Menschen, Erlebnisse mit Musikinstrumenten schenken, damit sie selbst den Spaß entwickeln, ein Instrument zu erlernen. In den Kitas sind es die ganz Kleinen, die Live-Musik erleben.

Aktuelles zum Projekt